Europäische Penisgrößenstudie

Das Institut für Kondom-Beratung führt regelmäßig Penisgrößenstudien. Hier finden Sie die Ergebnisse unser Arbeit. Für Detailinformationen zu den Arbeiten sprechen Sie uns bitte an.

Franzosen greifen zu XL-Kondomen, Griechen brauchen XS-Größen

EU 25 Penisgrößenstudie (2008)

Wie das Land des Mannes, so sein Johannes! 10.477 Männer aus 25 Europäischen EU Mitgliedsländern haben im Auftrag des Instituts für Kondom-Beratung ihren Penis nach Länge und Umfang vermessen. Ergebnis: Mann ist nicht gleich Mann. Im europäischen Vergleich haben Franzosen mit 15,48 cm Länge und 13,63 cm Umfang den längsten und dicksten Penis, Griechen sind hingegen mit 12,18 / 10,19 cm eher kürzer und dünner bestückt. Die Deutschen liegen mit 14,61 / 11,80 cm im Mittelfeld, knapp über dem europäischen Durchschnittsmaß von 14,27 cm Länge und einem Umfang von 11,70 cm.

Penislängen im Vergleich
Penislängen im Vergleich

Kommt es denn wirklich auf die Größe an? Kondomberater Jan Vinzenz Krause meint schon: „Wir haben auch unterschiedlich große Füße und tragen die Schuhe, die uns passen.“ Die Penisgröße des Mannes ist maßgebend für die Wahl des Kondoms: „In einem zweimonatigen Test haben wir beobachtet, dass in Frankreich signifikant mehr größere Kondome von Männern verwendet wurden, als in Griechenland“, so Krause.

Krause muss es wissen. Der Kondomberater vom Bodensee, der vor zwei Jahren mit seiner Sprühkondom-Idee weltweit großes Aufsehen erregte, verfolgt nach wie vor seine Vision, jedem Mann das passende Kondom anzubieten. Aus gutem Grund, denn immer wieder kommt es trotz Kondom zu unerwünschten Schwangerschaften oder zur Infizierung mit dem HIV-Virus, weil das Kondom entweder zu klein sei und platze oder zu groß sei und dabei Sperma ausläuft.

Nach einer mehrmonatigen Entwicklungsphase stellt Krause pünktlich zum Welt-Aids-Tag am 1. Dezember My Size, das Maßkondom in sechs verschiedenen Größen offiziell vor. „Mit der neuen Kondommarke My.Size wollen wir Kondomverwendern eine lustvolle und geschützte Sexualität ermöglichen. „Das passende My.Size Kondom fühle sich nicht nur sicherer an, sondern biete zugleich einen höheren Tragekomfort als herkömmliche Kondome.

Informationen zur Studie

Ziel: Gibt es Unterschiede bei der Penisgröße (Länge / Umfang in verschiedenen
EU Ländern? Welche Auswirkungen haben verschiedene Kondomgrößen auf dem Penis?

Durchführung der Messung durch das Institut für Kondom-Beratung, Auswertung der Daten mit SPSS, Leiter: Jan Vinzenz Krause, Bahnhofstr. 19, D-78224 Singen, jvk(at)kondom-beratung.de, Tel: (0)7731 / 14 39 886

Zeitraum der Messung: 7. April bis 14. November 2008, Messung erfolgte durch Eigenmessung der Probanden mit einem Penismaßband.

Die Daten wurden anschließend online eingegeben. 10.477 Messergebnisse verteilt auf 25 EU Länder