Maßkondome – Kondome nach Maß

Der Kondommarkt bisher

Bisher sind auf dem Markt überwiegend Standardkondomgrößen um 52 mm Breite erhältlich. Es gibt wenige kleine und größere Kondome (wie RFSU Mamba, Durex King Size). Kondomverwender beklagen häufig, dass Kondome Lustkiller sind und von der Größe her nicht optimal passen. Kondome rutschen ab oder sind zu eng und hindern die Erektion.

Das Spraykondom: Die Lösung für Männerprobleme?

Im Jahr 2006 haben wir das Spraykondom vorgestellt. Die Idee war, das Kondom sollte aus der Sprühdose kommen und sich jedem Glied optimal anpassen. Kappe ab und Kondom über den Penis sprühen. Eine schöne Idee, die sich technisch leider nicht realisieren lässt. Wir haben viel ausprobiert und experimentiert. Doch eine brauchbare Lösung ist in den nächsten Jahren nicht in Sicht. Wir haben uns nicht entmutigen lassen und nach weiteren Lösungen gesucht. Dabei sind wir auf die Idee von Kondomen nach Maß gekommen. 

Entwicklung von Kondomen nach Maß

Kondome in verschiedenen Größen würden eine Lösung bieten. Maßkondome bieten ein sicheres und natürliches Gefühl mit Kondomen.

Mit der richtigen Kondomgröße fühlen sich Maßkondome sicherer an, weil diese optimal sitzt. Dadurch kann das Kondom nicht herum- oder abrutschen. Dies ist gerade dann unangenehmen, wenn man mehr auf das Kondom achtet, als auf seinen Partner.

Einige Männer beklagen sich darüber, wenn sie das Kondom während des Sexualakts am Schaft überprüfen müssen, ob das Kondom noch sicher sitzt. Wählt man das passende Kondom aus, kann dies nicht passieren. Insbesondere dann, wenn ein engeres Kondom wählen.

Mehr Gefühl für besseren Sex

Die Kondombreite hat einen erheblichen Einfluss auf das Empfinden des Mannes. Vergleichen kann man den Gefühlsunterschied mit zu weiten oder zu engen Schuhen: Bei zu großen Schuhen besteht die Gefahr, dass man stolpert. Bei zu engen Schuhen ist es anstrengend, einen ganzen Tag darin zu laufen. Beim Kondom ist es ähnlich.

Maßkondome haben den Vorteil, dass es sie in verschiedenen Größen gibt. Durch die passende Größe ist das Empfinden mit Maßkondomen intensiver. Gerade wenn das Kondom etwas größer ist, ist das Gefühl natürlich. Umgekehrt kann man auch engere Maßkondome verwenden. Dadurch wird der Orgasmus intensiver und kann hinaus gezögert werden.

Leichtes Abrollen

Das Abrollen von Maßkondomen geht im Vergleich zu anderen Kondomen leichter, weil die nötige Kraft, die für das Abrollen notwendig ist durch die passende Kondombreite reduziert wird.

Entwicklungsstand

Im Sommer 2008 haben wir in Kooperation mit einem Projektteam aus Studenten der Universität Konstanz, Vinico – World of Condoms, verschiedenen Sexualberatern, zwei Produktentwicklern, einem ehemaligen Marketingchef eines bekannten Kondomherstellers und wir als Institut für Kondom-Beratung das Maßkondom MY.SIZE entwickelt.

MY.SIZE Maßkondome

MY.SIZE ist die erste Kondommarke nach Maß und in sieben verschiedenen Kondombreiten erhältlich: 47-49-53-57-60-64 und 69mm.

Das kleinste Kondom hat eine Kondombreite von 47 mm. Damit ist MY.SIZE 47 mm das kleinste Kondom, was zur Zeit in Europa erhältlich ist. Mit einer Breite von 60, 64 und 69 mm zählen MY.SIZE 60, 64 und 69 zu den größten Kondomen in Europa.

MY.SIZE ist geeignet für Penisgrößen von 9,5 bis 15,0 cm Umfang.

Den Vertrieb der Kondome organisiert Vinico – World of Condoms. MY.SIZE Maßkondome sind unter www.vinico.com erhältlich.