Institut für Kondomberatung Impressum | Kontakt
Startseite Kontakt Newsletter  
Kondometto
Penisgrößenstudie
Maßkondome
Sprühkondom
Kondom-Beratung
Pimp your Condom
Kondomproduktion
Über uns
 
 
 
 
 
Allgemeine Infos zum Spraykondom

Die Idee: Bald soll es keinen Grund mehr dafr geben, es lieber ohne zu machen. Das neue Kondom soll aus der Sprhdose kommen und sich jedem Glied optimal anpassen. Kappe ab und Kondom ber den Penis sprhen: Die Latexhaut soll  perfekt sitzen und in wenigen Sekunden einsatzbereit sein. Das Spraykondom ist eine Produktidee und noch nicht marktreif. Aus dem Sprhkondom ist das Makondom My.Size entstanden. Weitere Informationen ber My.Size Kondome finden Sie unter Makondome (linke Navigation).

Funktionsweise

hnlich wie beim Deodorant wir mit Aerosol flssiges Latex auf den Penis gesprht. Latex, so nennt man die Emulsion aus Kautschuk und Wasser, hat die Eigenschaft, bei Zimmertemperatur zu vulkanisieren. Der Kautschuk wechselt also vom plastischen in den elastischen Zustand und wird in wenigen Sekunden zu Gummi. Die folgenden Bilder zeigen den genauen Ablauf:

Das Spraykondom besteht aus zwei Teilen. Der Sprhkammer und der nachfllbaren Latexkartusche. Der Mann fhrt seinen Penis ein und drckt den roten Knopf (Auslser). Innerhalb von wenigen Sekunden ist der flssige Latex aufgetragen und das Kondom einsatzbereit.

FAQ: Häufige Fragen

Funktionsweise

Was kann man sich unter dem Spray-Kondom bzw. Sprh-Kondom vorstellen?
Das Spray-Kondom ist neuartiges Kondom, welches man im Sprhverfahren auf den Penis aufsprht.

Wie funktioniert das Spray-Kondom?
Der Mann steckt seinen erigierten Penis in den unteren Bereich des Spray-Kondoms hinein. Anschlieend drckt er einen Knopf, so dass der Sprayvorgang ausgelst wird. Innerhalb von wenigen Sekunden ist das Spraykondom fertig und einsatzbereit.

Welche Vorteile bietet das Spray-Kondom?
Folgende Vorteile sehen wir in dem Spray-Kondom:
Das Spray-Kondom passt sich jeder Penisgre und Form individuell und optimal an. Somit liefert das Spray-Kondom massgeschneiderte Kondome fr jeden Mann, ob mit kleinem, normalen oder greren Penis. Daher bietet das Kondom optimalen Tragekomfort.  Das Spray-Kondom ist leicht und schnell anwendbar. Es ist innerhalb von wenigen Sekunden einsetzbar.
Das Kondom bietet optimalen Schutz beim Geschlechtsverkehr. Da das Kondom weder zu gro noch zu klein ist, sondern optimal passt, kann es nicht passieren, dass das Kondom rutscht oder platzt. Wenn man ein herkmmliches Kondomen im Dunklen anzieht, wei man nicht unbedingt wo oben und unten ist. Daher kann es passieren, dass man das Kondom falsch herum aufsetzt. Bei dem Spraykondom ist dieser Fall ausgeschlossen, da das Kondom aufgesprht wird.
Beschdigung durch Transport oder Sonneneinstrahlung gehren genauso der Vergangenheit an.

Gibt es ein Reservoir? Wohin fliet der Sperma?
Bei unserem derzeitigen Prototypen kann das Spraykondom  noch kein Reservoir erzeugen. Allerdings entwickeln wir ein Verfahren, mit es mglich werden knnte ein Reservoir im Sprhvorgang zu erzeugen. In dieses Reservoir wrde dann der Sperma flieen.

Wie schnell ist das Kondom einsatzbereit?
Der Sprhvorgang dauert circa zwei bis drei Sekunden. Anschlieend soll das Kondom in weniger als 5 Sekunden einsatzbereit sein (Zeit fr "Trockenvorgang"). Unser derzeitiger Prototyp bentigt eine wesentlich lngere Zeit (zwischen 20 bis 25 Sekunden). An diesem Prozessschritt forschen wir noch, um das Kondom schneller einsatzbereit zu bekommen.
Ist das Aufsprhen unangenehm, weil die Flssigkeit zu kalt ist?
Nein, die flssige Spezial-Latex-Mischung hat eine relativ angenehme Temperatur die 22 liegt.

Wie entfernt man das Spray-Kondom wieder?
Genau wie ein herkmmliches Kondom. Das Kondom wird Richtung Eichel abgerollt bzw. abgezogen. Anschlieend kann das Kondom am offenen Ende zusammen geknoten werden. Danach kann man es in den Hausmll werfen.
Wird das Spraykondom genauso sicher, wie herkmmliche Kondome?
In unseren Versuchsreihen hat das Spraykondom hnliche Resultate erzielt, wie handelsbliche Kondome. Bei den Volumentests konnten im Durchschnitt 27,4 Liter in das Kondom geblasen werden.

Was machen Leute mit Latex-Allergie?
Fr diese Personen empfehlen wir das Spraykondom nichts. Neben Latex experimentieren wir mit hnlichen Ersatzstoffen.

Was soll das Spray-Kondom kosten?
Das Spraykondom besteht aus zwei Teilen: Die Spraykammer (Dose, Grundelement) und dem Latex-Behlter. Die Spraykammer wird voraussichtlich einen Preis zwischen 15 bis 25 Euro haben. Der flssige Latex, der als Nachfllpack erhltlich ist wird voraussichtlich zwischen 7 bis 10 Euro betragen. Damit kann man circa 10 bis 20 Kondome sprhen.

Welchen Farben hat man zur Auswahl?
Rot, Grn, Gelb und Transparenz

Gibt es das Kondom auch mit Noppen?
Nein, sehr wahrscheinlich nicht. Bisher ist es uns noch nicht gelungen ein geeignetes Verfahren zu finden.

Wann ist das Spraykondom erhltlich? Wo kann man es kaufen?
Zur Zeit ist das Spraykondom nocht nicht erhltlich, da es sich noch in der Entwicklung befindet.

Wie ist die Idee entstanden?
Aus den tglichen Probleme mit Kondomen: Jan Krause, Kondomberater bekommt tglich viele Anfragen von Kondomverwendern, die mit dem Produkt nicht 100% zufrieden sind, weil das Kondom entweder zu gro oder zu klein ist. Kondome gelten als Lustkiller. Mit passenden Kondomen macht Sex nicht nur mehr Spa, sondern ist auch sicherer, weil das Kondom nicht abrutschen kann. Insbesondere Mnner mit einem relativ kleinen Penis haben hufig das Problem, das Ihnen die gngigen Kondome, die es im Handel zu kaufen gibt nicht passen. Aufgrund dieser Tatsachen ist die Idee entstanden ein Kondom zu entwickeln, das sich individuell an jede Penisgre optimal anpasst.

Was ist die Vision des Spray-Kondoms?
Unser Ziel ist es ein Kondom zu entwickeln, das Mnnern passt. Wir mchten, dass Kondome gerne verwendet werden und dass diese zum Einsatz kommen. Gerade in der heutigen Zeit erachten wir dies als wichtigen Notwendigkeit, um ein Zeichen gegen AIDS zu setzen.

Zum Schlu: Funktioniert so etwas berhaupt? Ist die Idee nicht vllig absurd und realittsfern?
Das mchten wir auf die Geschichte verweisen: Der Theologe Giordano Bruno wurde als Ketzer verbrannt, weil er die Behauptung aufstellte, die Erde drehe sich um die Sonne. Als Thomas Stephenson die Lokomontive erfand, "bewiesen" spitzfindige Mathematiker, da auf glatten Schienen niemals ein Zug eine Last ziehen knne, weil die Rder durchdrehen wrden. Die Geschichte der Skeptiker ist lang. Wer neue Wege wagt, mu sich immer erst mit den Verteidigern des Status quo auseinandersetzen. Aus diesem Grund glauben wir fest an die Idee.

Mission Statement

„Wir wollen potentielle und aktive Kondom-Verwender durch Beratung dabei unterstützen, das optimale, passende Kondom zu finden. Die Produktempfehlung soll dem Kondom-Verwender den Nutzen bieten, dass das Kondom besonders sicher ist, weil es perfekt am Penis sitzt und damit gerne verwendet wird.“
Jan Vinzenz Krause

Bildmaterial

Bildmaterial erhalten Sie bei der ddp Deutscher Depeschendienst.

Panoramastr. 1a
10178 Berlin

Tel.: 030 / 23122 - 0
Fax: 030 / 23122 - 182
E-Mail: info(at)ddp.de
Internet: www.ddp.de


Presse | Impressum

© 2009 Institut für Kondomberatung